Frühbeet Sonderanfertigung gewünscht? Kein Problem - Sprecht uns einfach an

Produktdetails anzeigen
Steppengrillen

Steppengrillen

Artikelnummer: StGrill
Kategorie: Futtertiere

NUR ABHOLUNG

Steppengrillen (Gryllus assimilis) gehören neben den klassischen Heimchen zu den am weitesten verbreiteten Futtertieren. Als Adulti stellen sie mit einer Größe von ca. 26-30 mm ein stattliches Futtertier dar und sind somit eher geeignet für eine Vielzahl von größeren Reptilien, Vögeln, Fischen etc., bei welchen sie zumeist ein beliebtes Futtertier sind. In den Größen klein und mittel sind sie eine willkommene Alternative bei allen kleineren Prädatoren. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten, so sollten Sie beispielsweise nur so viele Steppengrillen ins Terrarium geben, wie auch tatsächlich gefressen werden. Denn übersehene Steppengrillen können eventuell schlafende Tiere anfallen oder aber übersehene Gelege anfressen. Um diesem entgegen zu wirken können Sie die Steppengrillen auch in einem glattwandigen Gefäß anbieten. Achten Sie nur darauf, dass die Pfleglinge Ihres Terrariums aus diesem auch wieder herauskommen! Das vorangegangen Erwähnte sollte Sie allerdings nicht davon abhalten Steppengrillen zu verfüttern, denn diese sind äußerst nahrhaft und machen selbst größere Reptilien satt.

In diversen Größen erhältlich

bei Zimmertemperatur und trocken lagern

Um die Mineral- und Nährstoffversorgung eurer Pfleglinge darüber hinaus zu optimieren, sollten die Steppengrillen vor dem Verfüttern mit einem entsprechenden Präparat bestäubt werden. 

 

  • Verfügbar
  •  
ab 1,90 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Abholung)

NUR ABHOLUNG

Steppengrillen (Gryllus assimilis) gehören neben den klassischen Heimchen zu den am weitesten verbreiteten Futtertieren. Als Adulti stellen sie mit einer Größe von ca. 26-30 mm ein stattliches Futtertier dar und sind somit eher geeignet für eine Vielzahl von größeren Reptilien, Vögeln, Fischen etc., bei welchen sie zumeist ein beliebtes Futtertier sind. In den Größen klein und mittel sind sie eine willkommene Alternative bei allen kleineren Prädatoren. Allerdings gibt es ein paar Dinge zu beachten, so sollten Sie beispielsweise nur so viele Steppengrillen ins Terrarium geben, wie auch tatsächlich gefressen werden. Denn übersehene Steppengrillen können eventuell schlafende Tiere anfallen oder aber übersehene Gelege anfressen. Um diesem entgegen zu wirken können Sie die Steppengrillen auch in einem glattwandigen Gefäß anbieten. Achten Sie nur darauf, dass die Pfleglinge Ihres Terrariums aus diesem auch wieder herauskommen! Das vorangegangen Erwähnte sollte Sie allerdings nicht davon abhalten Steppengrillen zu verfüttern, denn diese sind äußerst nahrhaft und machen selbst größere Reptilien satt.

In diversen Größen erhältlich

bei Zimmertemperatur und trocken lagern

Um die Mineral- und Nährstoffversorgung eurer Pfleglinge darüber hinaus zu optimieren, sollten die Steppengrillen vor dem Verfüttern mit einem entsprechenden Präparat bestäubt werden. 

 

Größe 
Menge 
Anmelden für registrierte Kunden
Passwort vergessen
Neu hier? Jetzt registrieren!